• Please scroll down to switch to the English version
  • Please scroll down to switch to the English version

Hans Poelzig. Projekte für Berlin

15,00 €

umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 20a UStG zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Katalog zur Ausstellung "Hans Poelzig. Projekte für Berlin"
hrsg. von Nadejda Bartels
In deutscher und englischer Sprache
112 Seiten, Hardcover
ISBN: 978-3-944899-10-7


Hans Poelzig (1869–1936) gehört zweifelsfrei zu den herausragenden Architekten, deren farbige Persönlichkeit, undogmatische Arbeitsweise, deren Witz und Temperament sich in der künstlerischen Gestaltung der von ihnen entworfenen Bauten widerspiegeln. Einen intimen Einblick in das kreative Schaffen Poelzigs ermöglichen vor allem seine Zeichnungen: kräftige Kohlestriche und leuchtende Pastellfarben wechseln sich ab mit zarten und zurückhaltenden Blei- und Buntstiftstrichen und verschmelzen zu einem aussagestarken expressionistischen Werk. Die Ausstellung der Zeichnungen Hans Poelzigs für die Projekte in Berlin stellt das breite Spektrum der bearbeiteten Bauaufgaben und das vielseitige Œuvre des Architekten vor, von seinen studentischen Skizzen, die bereits sein zeichnerisches Talent offenbaren, bis zu den städtebaulichen Projekten des gestandenen Baumeisters.
Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin und basiert auf den Leihgaben aus der umfangreichen Sammlung des zeichnerischen Nachlasses von Hans Poelzig.

Zurück zu Publikationen